Ihr Standort:
[ Home ] [ News ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ]

«Die Leber reguliert die Gesundheit»

Neuauflage eines Standardwerks von Alfred Vogel

Buch: Die Leber reguliert die GesundheitDie Leber – das unbekannte Organ? Das, wie Alfred Vogel sagt, wunderbarste Laboratorium unseres Körpers beeinflusst Gesundheit und Krankheit in viel stärkerem Masse, als uns das normalerweise bewusst ist. Umweltschadstoffe, Genussgifte und falsche Ernährung belasten die Leber und verursachen vermeidbare Folgekrankheiten. Kaum ein Organ ist heutzutage so stark belastet wie die Leber. Leberstörungen sind oft die heimliche Ursache vieler anderer Krankheiten, wie z. B. Rheuma und Arthritis.

Ratgeber für alle, die ihre Leber schützen und schonen wollen
Damit die körpereigene Entgiftungsstation gut funktioniert, gilt es, einige wichtige Grundregeln zur „Pflege und Wartung“ des Organs zu beachten. Das neu aufgelegte Leberbuch des Naturheilkunde-Pioniers Alfred Vogel (1902 – 1996) bietet mehr als nur gute Ratschläge: Von ausschlaggebender Bedeutung sind die Bewertung der Nahrung und die Ernährung selbst. Das 400-seitige, leicht verständlich geschriebene Buch enthält viele wertvolle Rezepte für eine strenge Leberdiät, für die Schonkost und auch für die Normalkost. Es ist ein unverzichtbarer Ratgeber für alle, die ihre Leber schützen und schonen wollen, damit ihre Gesundheit erhalten bleibt.

Weitere zentrale Themen des Buches sind der Aufbau und die Funktion von Leber, Gallenblase, Bauchspeicheldrüse sowie Nieren und Darm. Die Frage, welches die Ursachen und Folgen von Leberstörungen und Lebererkankungen sind, wird genauso eingehend erörtert wie die Leberpflege mit natürlichen Mitteln.

Gesunde Ernährung, gesunde Leber
Es war schon immer so, dass Leberschäden durch Alkohol, Viren, Gifte und Medikamente, seltener durch Autoimmunkrankheiten und Stoffwechselstörungen verursacht sein können. Nun setzt sich auch die Erkenntnis durch, dass Leberschäden in zunehmendem Masse aufgrund eines geänderten Ernährungsverhaltens in den Zivilisationsländern entstehen. Hellsichtig und vorausschauend wie Alfred Vogel war, hat er dieses Phänomen schon vor mehr als 45 Jahren so eindringlich wie ausführlich beschrieben.

Die Neuauflage des Buches, das schon unzähligen Menschen aufzeigte, wie lebenswichtig eine gesunde Leber ist, enthält neu 69 Anmerkungen von Ingrid Zehnder, der früheren Chefredaktorin der Zeitschrift „A.Vogel Gesundheits-Nachrichten“, sowie ein ausführliches Sachwortregister.
«Die Leber reguliert die Gesundheit. Das Buch, das schon Tausenden einen sinnvollen Weg zur erfolgreichen Gesundheitsvorsorge gewiesen hat»
23. Auflage 2006, 400 Seiten
18 Farbfotos, 69 Anmerkungen, viele Rezepte
Fr. 25.- / Euro 15,10
ISBN 978-3-906404-20-2

Erhältlich in guten Buchhandlungen, im Internet unter www.avogel.ch oder direkt beim
Verlag A.Vogel AG
Postfach 63
9053 Teufen AR
Tel. 071 335 66 66, Fax 071 335 66 88

Ihr Standort:
[ Home ] [ News ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ] [ nach oben ]

Das Appenzeller Gesundheitsportal - Gesundheits-Nachrichten aus dem Appenzellerland