Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Wata ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ]

WATA® WasserTanzen®

WasserTanzen® ist eine Entspannungstherapie im körperwarmem Wasser.

WATA® WasserTanzen®WATA® ist eine dynamisch-tänzerische Form der Aquatischen Körperarbeit®, welche die Möglichkeit bietet, das mit WasserShiatsu® an der Wasseroberfläche Erlebte zu vertiefen. Behutsam wird die empfangende Person unter Wasser geführt, wobei eine Nasenklemme vor dem Eindringen des Wassers schützt. Durch das Eintauchen in die schwerelose Dreidimensionalität unter Wasser können Erinnerungen an das Schweben im Mutterleib geweckt, spielerische Momente wie das Schwimmen mit Delphinen erlebt oder tiefste Entspannungszustände, einer Meditation vergleichbar, erfahren werden. Raum und Zeit verlieren an Bedeutung. WATA® wird von den Schweizern Arjana Brunschwiler und Peter Schröter immer weiter entwickelt und gelehrt.

Weitere Informationen zum Thema:
www.wata.ch

Zurück zur Wortwahl

Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Wata ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ] [ nach oben ]

Das Appenzeller Gesundheitsportal - Gesundheits-Nachrichten aus dem Appenzellerland