Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Spirulina ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ]

Spirulina

Die pazifische Alge wird «vom Kleinkind- bis zum Greisenalter» angeboten und zwar für eine riesige Indikationspalette, die nicht nur Energie und geistige Frische verspricht, sondern auch Gewichtsregulierung, Schutz vor Alterserscheinungen und Menstruationsbeschwerden, Hilfe bei Allergien, Arthritis, Arthrose, Anämie und vieles andere mehr.

Das Bemerkenswerteste an der Mikroalge ist, dass sie viel Vitamin B 12 enthält. Deshalb ist sie bei Vegetariern und Veganern recht beliebt. Der bekannte deutsche Lebensmittelchemiker Udo Pollmer sieht jedoch gerade beim Vitamin B 12 ein brisantes Problem. Spirulina enthalte sogenannte «Anti-Metaboliten», die nur als B 12 «erscheinen», aber im Körper die gegenteilige Wirkung hätten. Bei Veganern oder anderen Personen mit ohnehin niedrigen B 12-Werten könne dies verheerende Folgen haben.

Quelle: A. Vogel's Gesundheits-Nachrichten, Teufen AR (Copyright © 2003)

Zurück zur Wortwahl

Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Spirulina ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ] [ nach oben ]

Das Appenzeller Gesundheitsportal - Gesundheits-Nachrichten aus dem Appenzellerland