Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Qigong ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ]

Qi-Gong

Qi ist chinesisch und bedeutet Lebenskraft, Gong heisst Übung. Qi-Gong ist ein uraltes Bewegungssystem, das sich aus Atem- und Körperübungen zusammensetzt. Ziel ist, den Fluss der Lebensenergie zu aktivieren. Die harmonischen Bewegungsabläufe werden im Zeitlupentempo praktiziert. Sie haben positive Auswirkungen auf den Kreislauf, Stoffwechsel, das Nervenkostüm, die Verdauung und den Bewegungsapparat.

Zurück zur Wortwahl

Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Qigong ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ] [ nach oben ]

Das Appenzeller Gesundheitsportal - Gesundheits-Nachrichten aus dem Appenzellerland