Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Psycho-Kinesiologie ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ]

Psycho-Kinesiologie

Psycho-Kinesiologie ist eine Weiterführung der angewandten Kinesiologie und wurde vor allem von Dr. Klinghard eingeführt und erforscht. Gemäss Dr. Klinghard hat jede Krankheit ihren Ursprung in der Psyche.

Erfahrungen, die so leidvoll, traumatisch oder schockartig waren, dass sie psychisch gar nicht verarbeitet werden konnten, werden ins Unterbewusste verdrängt. Immer wenn der Mensch in eine auch nur annähernd ähnliche Situation gerät, werden alle Reaktionen blockiert, sowohl auf psychischer wie auch auf körperlicher Ebene, je nach Situation, in der so ein ungelöster psychischer Konflikt erfolgt.

Zurück zur Wortwahl

Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Psycho-Kinesiologie ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ] [ nach oben ]

Das Appenzeller Gesundheitsportal - Gesundheits-Nachrichten aus dem Appenzellerland