Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Heubad ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ]

Heubad

Wärmebehandlung mit Heu, die den Körper sanft zum Schwitzen bringt und ihn sanft entgiftet und entschlackt. Heubäder empfehlen sich speziell bei Arthrosen und Neuralgien. Diese Behandlung gehört zu den Klassikern unter den Schönheits- und Pflegebädern. Der Körper wird mit frisch geschnittenem, warmem, trockenem oder auch feuchtem Heu zugedeckt. Die Naturdecke stimuliert die Haut, und man beginnt darunter leicht zu schwitzen. Die ätherischen Öle, die auf das Heu geträufelt werden, lösen Verspannungen die Haut fühlt sich nach dem Bad an wie Samt.

Zurück zur Wortwahl

Ihr Standort:
[ Home ] [ Glossar ] [ Heubad ] [ Erstellt eine druckoptimierte Seite ] [ nach oben ]

Das Appenzeller Gesundheitsportal - Gesundheits-Nachrichten aus dem Appenzellerland